Erfahrungen

Erfahrungen

previous arrow
next arrow
Slider

Normalerweise finden sich hier ausschließlich kurze Zitate von Anwendern unserer Produkte.
Wir finden es sehr wichtig, in diesem Fall eine Ausnahme zu machen und den gesamten Text zu veröffentlichen…Ein grosses Dankeschön an Marcel!

Euer Team von Mundus Sanus

Zwischenbericht mit MS Complete

Wie ihr ja wisst, nehme ich seit Februar das Nahrungsergänzungsmittel MS Complete von Mundus Sanus ein.
Der Hauptbestandteil dessen ist Weihrauch ergänzt mit Natriumpropionat und vielen weiteren Vitaminen und Spurenelementen💊

Ich war anfangs sehr gespannt, da ich schon viel Gutes gehört habe über Weihrauch in Zusammenhang mit der Behandlung von Morbus Crohn🧻.

Nach jetzt 5 Monaten möchte ich euch meinen Eindruck über das MS Complete mitteilen. Hauptmerkmal der Einnahme sind sicher meine Blutwerte🩸Wegen meiner PSC sind meine Leberwerte immer sehr erhöht und plötzlich nach etwa 3 Monaten mit dem Nahrungsergänzungsmittel war von einem Termin auf den anderen mein ALT Blutwert im Normalbereich. Das gab es schon seit Jahren nicht mehr! 🙃
Mein Arzt war verblüfft und ich auch😯
Ja, es stimmt, es ist nur einer von mehreren Leberwerten. Aber immerhin einer der jetzt mehrheitlich im Normbereich ist. Ausserdem ist mir aufgefallen, wie die anderen Werte nicht ständig von einem Termin zum anderen rauf und runter purzeln. Die ganzen Entzündungen laufen langsamer voran. Also ich find das sensationell🤩

Ausserdem sind meine schon chronischen Blasenentzündungen weniger geworden und wenn doch mal eine kommt, ist diese schneller behandelt und ich habe wieder etwas Ruhe 🎉

Mein Darm fühlt sich zudem wegen dem Natriumpropionat ruhiger an. Die Durchfälle und Blähungen sind nicht mehr so stark und nicht mehr über mehrere Tage lang und ich konnte schon mehrere Kg an Gewicht zulegen. Das ist bei einer chronischen Darmentzündung auch nicht selbstverständlich🤓

Betreffend des Heuschnupfens kann ich aktuell noch nicht viel dazu sagen. Bis jetzt bin ich gut durchgekommen🤗 Jedoch folgt meine allergische Hauptsaison erst jetzt im Juli und August so richtig. Aber ich bin nach den vielen Monaten guter Erfahrungen positiv eingestellt, dass das MS Complete auch hier gute Dienste leisten wird🌾🌻 Ich halte euch darüber aber sehr gerne auf dem Laufenden😉

Wie ihr seht, hat sich bei mir nach nur 5 Monaten Einnahme schon einiges getan. Ehrlich gesagt, ob es jetzt an dem MS Complete liegt oder Zufall ist, sei dahingestellt. Mein Empfinden liegt ganz klar darin, dass das MS Complete bei mir gut gewirkt hat und ich bin überzeugt, es liegt an dem Nahrungsergänzungsmittel💯
Meiner Leber und Blase geht es besser, mein Darm ist ruhiger und mein allgemeines Wohlbefinden ist besser und ausgeglichener. Aus diesem Grund nehme ich es auch sicher weiterhin ein und denke, es wird sich noch so Einiges tun bei mir💪🤗

Zusätzlich habe ich jetzt mit dem MS Curcuma angefangen und bin schon sehr gespannt auf die positive und entzündungshemmende Wirkung des Curcuma 💛 Auch hierüber werde ich euch auf dem Laufenden halten. Also seid gespannt😃

Mehr Erfahrungsberichten von anderen Influencer mit ganz anderen Krankheiten und mehr Informationen zu den Produkten findet ihr auf der Homepage von @MundusSanus📲

Ciao for now, euer Marcel💙